Logo

Essen mit Verantwortung

Trendfrühstück März 2016

Am 17. März 2016 fand das vierte Tagesspiegel Trendfrühstück zum Thema „Essen mit Verantwortung? Nachhaltiger Konsum in Deutschland." statt.

Ein nachhaltiger Lebensstil scheint gefragter denn je: Der Einkauf regionaler Bio-Lebensmittel liegt im Trend, in Großstädten bewegt man sich zunehmend über Car-Sharing fort. Nichtsdestotrotz wird noch immer eine Vielzahl von Produkten ressourcenintensiv produziert und konsumiert. Wie ein Produkt hergestellt und ob das Klima geschont wurde, wissen nur wenige Verbraucher. Die Frühstücksrunde um Arno Makowsky, stv. Chefredakteur des Tagesspiegels, wird sich mit der Frage auseinandersetzen, wie nachhaltiger Konsum im Bereich Ernährung in Deutschland gestärkt werden kann und was Politik, Verbraucher und Hersteller hierzu beitragen können.

Als Podiumsgäste begrüßten wir:

Felix Ahlers, Vorstandsvorsitzender der Frosta AG
Christian Böttcher,
Leiter Public Affairs und Kommunikation des Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels
Klaus Müller
, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverband

 
 

 

 

Impressionen vom Trendfrühstück im März 2016: